Schlagwortarchiv für: Hospizstiftung Region Aachen

Rebell Comedy 10.09.24 auf der Burg Wilhelmstein

… zusammen, zu Hause, zugunsten der Hospizstiftung Region Aachen

Die Rebellen und ihre Freunde kehren zurück auf die schönste Würselener Freilichtbühne der Welt. Seid dabei, wenn Hochkaräter der Comedy-Szene die Burg erobern.

Multitalent Khalid Bounouar versammelt Künstler aus dem Rebellen-Kosmos und erlesene „friends“, um eure Lachmuskeln auf die Probe zu stellen. Und selbst Tetraphobikern verspricht die vierte Ausgabe des Erfolgsformats nicht nur Spaß, sondern auch die Gewissheit, etwas bewirken zu können.

In diesem Jahr mit
… dem psychotischen Visionär und Ur-Rebellen Ususmango
… dem kritisch-komischen Meister der Geschichten Benaissa Lamroubal
… dem Shooting-Star der neuen deutschen Stand-Up Szene, Nordlicht Assane Badiane
… dem vielseitigen Ex-Zumba-Trainer und „friend“ der ersten Stunde, Daniel Kus
… dem Discounter unter den Comedians, Lieblingsschwiegersohn Fabian Lampert
und natürlich der Kölner Hitmaschine, Bundesemotionsminister Dan O’Clock.

Gönnt euch Tickets, seid Teil dieser einzigartigen Comedy-Show mit Herz, lasst uns gemeinsam einen unvergesslichen Abend erleben und … tut Gutes!

.

#BuWi2024, #hospizstiftungaachen, #wirsind, #rebellcomedy, #benefiz, #charity

.

Benefizshow: RebellComedy & friends 2024

wird präsentiert von
Aachener Bank eG
Dr. Babor GmbH & Co. KG

mit freundlicher Unterstützung von
FALC Immobilien Aachen
Bergrath & Siebert Veranstaltungstechnik
Ruby Media GmbH

 

#BENEFIZADVENTSKALENDER

Farbenfroh durch den Advent

Der Winter steht vor der Tür und so ist es höchste Zeit für uns, Ihnen unseren traditionellen Benefizadventskalender vorzustellen.

Gerade in der Vorweihnachtszeit werden wir uns bewusst, wie wichtig es ist, füreinander da zu sein und so knüpft auch unser Benefizadventskalender an die Idee der Nächstenliebe und des Gebens an. In diesem Sinne laden wir alle herzlich dazu ein, an der Adventskalenderaktion der Hospizstiftung Region Aachen teilzunehmen. Gehen Sie mit uns auf eine spannende Reise durch die Adventszeit und lassen Sie sich jeden Tag neu überraschen.

Wir freuen uns besonders, dass wir in diesem Jahr auch die Jüngsten unserer Gesellschaft für ein soziales Engagement begeistern konnten. Schüler:innen der Viktoriaschule präsentieren einen Zirkusauftritt, Grundschüler:innen basteln Weihnachtsschmuck und Pfadfinder:innen packen Einkaufstüten … alles für unseren guten Zweck!

Ich bedanke mich von ganzem Herzen bei allen Beteiligten, die dazu beigetragen haben, diesen Adventskalender mit Leben zu füllen, denn jeder Euro, den der Adventskalender erlöst, trägt zur finanziellen Unterstützung der Hospizstiftung bei und fließt unmittelbar in Projekte und Dienstleistungen der hospizlichen und palliativen Versorgung.

Ich wünsche Ihnen eine freudenreiche Adventszeit und ein wunderbares Weihnachtsfest.

Ulla Schmidt
Bundesministerin a.D., Vorsitzende des Kuratoriums
...zum Adventskalender

Roadrunner für die Hospizstiftung Aachen – mach mit

Sicher ist der eine oder andere inzwischen auf den Geschmack gekommen, „für den guten Zweck zu laufen“. Daher hier noch mal die Erinnerung an den bevorstehenden Firmenlauf am 22.09.2023 und die Möglichkeit für alle ehren- und hauptamtlichen Mitarbeitenden aus der hospizlichen und palliativen Versorgung in der Region Aachen als Stiftungsteam Roadrunners mitzulaufen.

Die Hospizstiftung übernimmt dementsprechend als Firmenkapitän Eure Startgebühren. Darin enthalten sind Eure Startberechtigung für die gemeldete Distanz, kostenloses Parken, Streckenverpflegung, kostenloser Bilderservice, professionelle Zeitmessung und eine Online-Laufurkunde.

In Höhe des Firmengeländes der SCHUMAG auf der Pascalstr. wird die Hospizstiftung mit einem MeetingPoint als Treffpunkt für die Laufenden präsent sein. Auch Nicht-Teilnehmende sind herzlich eingeladen, von dort die Laufenden tatkräftig anzufeuern.

Für jede Performance wird eine entsprechende Distanz angeboten, so könnt Ihr zwischen 3,3 km, 6,6,km und 9,9 km auswählen; es gibt keine nennenswerten Steigungen oder Gefälle und es warten Überraschungen für die Laufenden auf der Laufstrecke 😊

Über https://www.aachener-firmenlauf.de/anmeldung/ könnt Ihr Euch mit dem Teampasswort hsra@afl anmelden. Eine „step-by-step-Anleitung“ zum Anmeldeprozedere ist unten zu finden.

Um als Team der Hospizstiftung auch gut erkennbar zu sein, werden wir wieder unsere einheitlichen „Hospizstiftungs-Funktionsshirts“ zur Verfügung stellen.

Mit Eurer Teilnahme tut Ihr nicht nur Eurer eigenen Gesundheit etwas Gutes, sondern unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit der Hospizstiftung sowie Projekte in Aachen, die sich gemeinnützig für Gesundheit, Sport, Bewegung, gesunde Ernährung, soziale Einbindung, Integration, Inklusion, Gewaltprävention und therapeutische Unterstützung einsetzen.

 

Wir freuen uns auf viele Teilnehmende!

Herzliche Grüße aus dem Itertal

Silke Müller

 

SAVE THE DATE: 10. Aachener Firmenlauf

Hallo an alle Laufbegeisterten und die, die es noch werden wollen!


Der 10.
Aachener Firmenlauf findet am 22.09.2023 wie im vergangenen Jahr in unmittelbarer Nachbarschaft des Hospiz am Iterbach in der Pascalstraße in Walheim statt. Neu in diesem Jahr: Erstmalig tritt die Hospizstiftung Region Aachen in diesem Jahr als offizielle teilnehmende „Firma“ auf und ehren und hauptamtliche Mitarbeitende aus der hospizlichen und palliativen Versorgung in der Region Aachen werden als Stiftungsteam Roadrunners für den guten Zweck mitlaufen. Unterstützt werden Projekte in Aachen, die sich gemeinnützig für Gesundheit, Sport, Bewegung, gesunde Ernährung, soziale Einbindung, Integration, Inklusion, Gewaltprävention und therapeutische Unterstützung einsetzen. In Höhe des Firmengeländes der SCHUMAG auf der Pascalstraße wird die Hospizstiftung mit einem MeetingPoint als Treffpunkt für die Laufenden präsent sein. Auch NichtTeilnehmende sind herzlich eingeladen, von dort die Laufenden tatkräftig anzufeuern. Für jede Performance wird eine entsprechende Distanz angeboten, so könnt Ihr zwischen 3,3 km, 6,6 km und 9,9 km auswählen; es gibt keine nennenswerten Steigungen oder Gefälle und es warten Überraschungen für die Laufenden auf der Laufstrecke. Über Anmeldung Aachener Firmenlauf (aachenerfirmenlauf.de) könnt Ihr Euch einen Startplatz sichern.

Du arbeitest als Mitarbeitende*r ehren oder hauptamtlich in der hospizlichen und palliativen Versorgung in der Region Aachen und möchtest mit Deiner Teilnahme am Firmenlauf nicht nur Deiner eigenen Gesundheit etwas Gutes tun, sondern auch die Öffentlichkeitsarbeit der Hospizstiftung unterstützen? Dann hast Du die Möglichkeit, Dich im Stiftungsteam Roadrunners für den Firmenlauf anzumelden. Die Hospizstiftung übernimmt dementsprechend als Firmenkapitän Eure Startgebühren. Darin enthalten sind Eure Startberechtigung für die gemeldete Distanz, kostenloses Parken, Streckenverpflegung, kostenloser Bilderservice, professionelle Zeitmessung und eine OnlineLaufurkunde. Um als Team der Hospizstiftung auch gut erkennbar zu sein, werden wir einheitliche „HospizstiftungsFunktionsshirts“ zur Verfügung stellen. Bitte melde Dich unter info@hospizstiftungaachen.de bei uns mit Deinen persönlichen Daten (Vor, Name, Geburtsdatum, EMail, TshirtGröße) und Deiner Zugehörigkeit / Funktion in einer Einrichtung der hospizlichen und palliativen Versorgung. Wir freuen uns auf viele Teilnehmende!

Euer Team der Hospizstiftung Region Aachen

Der legendäre 21. Benefizlauf im Waldstation

Am Sonntag, den 18.06.2023 findet wieder der legendäre 21. Benefizlauf im Waldstation statt – der etwas andere Lauf, bei dem nicht die schnellste Zeit oder die Sieger im Vordergrund stehen, sondern die Freude, mit der alle Teilnehmer bei der Sache sind. Hier wird für den guten Zweck gelaufen: jeder Cent und Euro fließt in die drei Hilfsorganisationen „Breakfast for kids“, „Verein für Körper- und Mehrfachbehinderte Aachen e.V.“ und die „Hospizstiftung Region Aachen“.

Schon seit 2015 darf sich die Hospizstiftung über die Spendenerlöse aus dem Benefizlauf Aachen freuen und blickt dankbar auf ein Gesamtspendenergebnis von mehr als 35.000 €. Wenn auch Du Dir selbst und anderen etwas Gutes tun möchtest, kannst Du Dich unter https://my.raceresult.com/233793/ anmelden.

 

Für jeden ist das passende Streckenprofil dabei, ob im Teamlauf, im Jedermannlauf, im Volkslauf, in der Walkingrunde oder im 800m Rolli-Rennen. Auch an die Kleinen ist gedacht. Je nach Jahrgang können die Kids im Bambini- oder Schülerlauf ein oder zwei Stadionrunden drehen. Der Verein und Mitorganisator Lustlauf bietet ab sofort auch jeden Donnerstag ab 19 Uhr ein kostenloses Probetraining an, um die Strecke vorab kennenzulernen – gestartet wird auf dem Parkplatz Lintertweg / Kornelimünsterweg,; verschiedene Tempi werden angeboten.

 

Seid mit dabei – für Euch und den guten Zweck!